Dienstag, 16. Juli 2013

Der Hobbit

Musste das Buch leider abbrechen (finde es immer ziemlich schrecklich Bücher abbrechen zu müssen) .. Fand es ziemlich öde und konnte mich einfach nichr durchringen auf Besserung zu warten. 

Dafür habe ich Saeculum von Ursula Poznanski angefangen und bin bis jetzt begeistert! Werde jetzt auch weiter lesen gehen :p
Einen schönen Abend mit guten Büchern gewünscht. :)

Kommentare:

  1. Ja das kenne ich extrem... irgendwie will ich jetzt mal so tausende Gedanken auf einmal rauslassen aber ich belass es bei einfachen Gedankengut...

    Der Hobbit hab ich selbst zwar nie gelesen aber ich kenne das, was du meinst. Einmal ein Buch angefangen ist es schwer es abzubrechen egal wie zäh es ist. Schließlich hat man verdammte Arbeit reingesteckt und sich immer wieder durchgerungen.

    Falls du zufällig mal Eat, Pray, Love von Elizabeth Gilbert liest, Italien gut... liest sich flockig durch. Indien ist aber genauso wie die Sanitären Einrichtungen dort einfach nur die Hölle verdammt... Die Hölle!!! Zwei Monate hab ich an dem Indien-Teil gesessen um abschließend den Bali-Teil innerhalb von einem Tag durchzulesen.

    Ebenso meine längste Lesezeit eines Buches überhaupt... komm grad nicht aufn Namen aber das Buch hat in etwa 200 Seiten. Ich les schon fünf Jahre daran, meist leg ich es einfach weg nach etwa 150-180 Seiten da ich nen anderes Buch anfang. Wenn ich das dann wieder in den Händen hab, hab ich meist die Handlung vergessen...

    AntwortenLöschen
  2. GENAU DAS HABE ICH BEI EINEM BUCH VON KARIN SLAUGHTER! :p
    Lese an Gottlos seit 2009 - muss immer wieder neu anfangen weil ich nach so langer Lesepause den Anfang wieder vergessen habe.. Und nach ein paar gequälten Stunden denke ich mir jedes mal: WIESO HAST DU DUMME KUH ERNEUT MIT DEM SCHEISS BUCH ANGEFANGEN? :D
    Eat, Pray, Love ist aufjedenfall auch schon seit Erscheinung auf meiner Wunschliste .. bin bloß irgendwie nie dazu gekommen es mir endlich anzuschaffen. Machst mir gerade aber nicht wirklich viel Mut. :D

    AntwortenLöschen